Flyer des INB

INB Flyer

Haben Sie Interesse an einer Mitgliedschaft?

Zum Kontaktformular

Unternehmen und Einrichtungen

Charité - Universitätsmedizin Berlin, Klinik für Nuklearmedizin

Die Klinik für Nuklearmedizin bietet an den Campi Charité Mitte, Virchow-Klinikum (CVK) und Benjamin-Franklin das komplette Spektrum der klinischen Diagnostik und Therapie mit offenen Radionukliden an. Im Bereich der klinischen Bildgebung umfaßt die Ausstattung auch modernste Hybrid-SPECT (Single-Photon-Emissions-Tomographie)/CT Geräte sowie einen PET (Positronen-Emissions-Tomographie)/CT Scanner mit time-of-flight Technologie für höchste Bildqualität. Für die nuklearmedizinische Therapie verfügt die Klinik über eine Station mit 17 Betten, in der alle Standard-Radionuklidtherapien sowie ein breites Spektrum neuer Therapieansätze durchgeführt werden.

Darüber hinaus verfügt die Klinik über ein voll ausgestattetes Labor (PET, SPECT/CT) für die tierexperimentelle Forschung mit Radiopharmaka ebenso wie über zwei Radiochemielabore einschließlich Zyklotron zur Herstellung radioaktiver Tracer für die Bildgebung mittels SPECT und PET sowie zur Herstellung von Radionuklidtherapeutika.

Die Klinik bietet PET- und SPECT-Bildgebung auch im Rahmen der klinischen Prüfung neuer Arzneimittel an, darüber hinaus steht die Kleintierbildgebung als Core-Facility für Auftragsforschung zur Verfügung.

Ansprechpartner: Prof. Dr. Winfried Brenner
c/o: Charité - Universitätsmedizin Berlin, Klinik für Nuklearmedizin
Charitéplatz 1
10117 Berlin
 
Telefon:030 / 450 527-042
Fax:030 / 450 527-912
eMail:Winfried.Brenner@charite.de
Internet:http://nuklearmedizin.charite.de

Sitemap    Rechte    Impressum    Intern
      
        deutsch | english

Das Imaging Netzwerk Berlin (INB) wird von der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH koordiniert. Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen.